IVEPA Fortbildung – Absagen

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir haben es uns nicht leicht gemacht – aber auf Grund der Corona-Situation kam der Ivepa Vorstand zu dem Entschluss, alle Fortbildungen für Herbst und Winter 2020 abzusagen.

Die Infektionszahlen steigen schon jetzt erneut an und bald beginnt die „Indoor-Saison“ – ein zusätzlicher Risikofaktor – wieder. 

Die Fortbildung „Hepa-News“ der neuen Ivepa-Arbeitsgruppe hat als einzige am 23.09.2020 stattgefunden.

Derzeit gilt es für das Gesundheitspersonal, sich zu schützen und so wenig Risiko wie möglich einzugehen, um eine Infektion mit SARS CoV-2 zu vermeiden. Die auf uns zukommenden Herausforderungen im Herbst und Winter sowie die meist knappen Personalressourcen werden all unser Engagement und unsere Energie einfordern. 

Um trotzdem nicht ganz auf Weiterbildung verzichten zu müssen, werden wir Artikel und Präsentationen zu Schulungs- und Fortbildungszwecken auf die Homepage bzw. in den Newsletter einstellen.

Bereits einbezahlte Teilnahmegebühren werden natürlich rücküberwiesen. 

Für etwaige Fragen stehen wir unter office@ivepa.at gerne zur Verfügung.

Wir hoffen, dass wir 2021 wieder voll mit unseren Fortbildungen durchstarten können. Bis dahin, passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Der Ivepa Vorstand